parallax background

So entsteht ein Messestand – Bauabschnitte des Kunden Engo auf der FSB in Köln 2017

Auf der diesjährigen Internationalen Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlangen, kurz FSB in Köln überzeugt auch in diesem Jahr unser Kunde Engo ice arena equipment.

Bereits im Jahr 2015 schaffte Messebausiehr die Basis für Engo mit einem Standdesign von Patrick Siehr.

Die Aufgabe war es, ein Konzept zu entwickeln, welches wichtige Besucher auf eine höhere Ebene bringt, Produkte hochwertig in realistischen Szenen und nah am Besucher zu präsentieren sowie eine bestmögliche Wiedererkennung zu erreichen. Ein massiver, klarer und repräsentativer Gesamteindruck mit einer Bauhöhe von 8m über zwei Etagen wurde so geschaffen und sicherte die Erkennung auch aus der Ferne aus jedem Winkel der Messehalle. Eine Konzept was auf der Masse beeindruckte und sehr positive Resonanz erntete.

Für die FSB 2017, auf dem Gelände der Kölnmesse galt es nun diese Wirkung zu halten und auf die neuen Gegebenheiten anzupassen. Details wie: Eismaschinen auf optischer Eisfläche sowie Banden des Eissports an angrenzenden optischen Eisflächen zu präsentieren, haben auch dieses Jahr die Produkte für den Kunden in realistischen Szenen gezeigt. Multimediale Technik versorgte Besucher im Gang sowie auf der Standfläche mit den nötigen Informationen über mehrere  50″ sowie 65″ Bildschirme.

Schauen Sie sich unsere Bauabschnitte sowie das fertige Ergebnis an. Wir wünschen viel Erfolg auf der Messe!

Der Messestand von Engo auf der FSB 2017 in Köln

messebau montage konstruktion7

Die Aufbauphasen als Galerie

messebau siehr bergisch gladbach